» Links & mehr » Unterrichtskonzepte » Grundschule

Das Unterrichtskonzept „Soja – Vom Acker auf den Teller“

Das Unterrichtkonzept wurde entwickelt, damit Schülerinnen und Schülern ein sachgerechtes Bild zum Sojaanbau in Deutschland und zur Bedeutung von Sojaprodukten als Lebensmittel und im Viehfutter für eine nachhaltige Ernährungsweise gewinnen können.

  • frei von kommerziellen Interessen, Marketing oder Sponsoring
  • an Bildungsplänen orientiert
  • modularisiert
  • an Kriterien für gute Unterrichtsmaterialien orientiert
  • im Unterricht erprobt

Hier finden Sie die Unterrichtsmaterialien und Lehrerhandreichungen für den Unterricht an Grundschulen. Das Unterrichtskonzept umfasst 7 thematische Unterrichtsbausteine:

Unterrichtsbaustein 1: Die Sojapflanze (24 Seiten)

Unterrichtsbaustein 2: Der Sojaanbau (59 Seiten)

Unterrichtsbaustein 3: Soja in der Lebensmittelkette (40 Seiten)

Unterrichtsbaustein 4: Soja in der Esskultur (7 Seiten)

Der Baustein 4 „Soja in der Esskultur“ enthält die folgenden Unterrichtsmaterialien:

Lehrerhandreichung (6 Seiten)

Unterrichtsbaustein komplett

Unterrichtsbaustein 5: Soja in der Nahrungszubereitung (28 Seiten)

Der Baustein 5 „Soja in der Nahrungszubereitung“ enthält die folgenden Unterrichtsmaterialien:

Lehrerhandreichung (6 Seiten)

Unterrichtsbaustein komplett

Unterrichtsbaustein 6: Soja in meiner Ernährung (20 Seiten)

Der Baustein 6 „Soja in der Lebensmittelkette“ enthält die folgenden Unterrichtsmaterialien:

Die Fettfleckprobe
Der Eiweißnachweis
Der StärkenachweisLehrerhandreichung (7 Seiten)

Unterrichtsbaustein komplett

Unterrichtsbaustein 7: Berufe rund um Soja (10 Seiten)

Der Baustein 7 „Berufe rund um Soja“ enthält die folgenden Unterrichtsmaterialien:

Lehrerhandreichung (4 Seiten)

Unterrichtsbaustein komplett

Sie können das Unterrichtskonzept für die Grundschule auch als komplettes Paket (176 S., 32 MB) downloaden.

Weitere Informationen zum Unterrichtskonzept „Soja – Vom Acker auf den Teller“ finden Sie hier.

Autor: Pädagogische Hochschule Freiburg